Archiv der Kategorie: ESIE

ESIE – die Planer stehen schon in den Startlöchern

Einem Bericht der Kölner Stadtanzeigers vom 11.12.2014 – Große Pläne am Großmarkt im Kölner Süden zu Folge werden sich sechs Architekturbüros an einem Werkstattverfahren für das Sanierungsgebiet Bayental/Raderberg/Zollstock kurz ESIE beteiligen. Dazu gehören nach Informationen des Kölner Stadtanzeigers u.a. Albert Speer (AS&P), Büro West 8 und Urban Catalyst Studio.

Demnach scheinen die Planungen für das Sanierungsgebiet im Kölner Süden, was auch den Großmarkt in Raderberg mit einschließt nun im vollen Gange zu sein.

Die Planungen und vor allem die wichtigen Entscheidungen zum neuen Standort in Marsdorf hingegen sind nun vollends ins Stocken geraten.

ESIE – die Planer stehen schon in den Startlöchern weiterlesen

Blick in eine ungewisse Zukunft

Für die Händler auf dem Kölner Großmarkt ist derzeit nur eines sicher: im Jahr 2020 soll die Schließung des Betriebs des Kölner Großmarkts an seinem jetzigen Standort in Raderberg erfolgen. Auf die ansässigen Unternehmen kommen nach aktueller Beschlusslage des Rats der Stadt Köln neben der Aufgabe der unternehmerischen Tätigkeit am jetzigen Standort möglicherweise recht umfangreiche Rückbauverpflichtungen zu.

Blick in eine ungewisse Zukunft weiterlesen

Die GFI zu Gast auf dem Kölner Großmarkt

Die Gemeinschaft zur Förderung der Interessen der  Deutschen Frischemärkte e.V., kurz GFI, die im Zeitraum vom 22.10.2014 bis zum 23.10.2014 ihre 21.  Mitgliederversammlung in Köln abhielt, war am 23.10.2014 von der Stadt Köln, gleichfalls Mitglied der GFI, zu einer Ortsbesichtigung des Kölner Großmarktes eingeladen worden.

Die GFI zu Gast auf dem Kölner Großmarkt weiterlesen

Mitteilung an alle Haus- und Grundstückseigentümer über ESIE

In einem Schreiben im August 2013 an sämtliche Haus- und Grundbesitzer des neuen Kölner Sanierungsgebiet „Entwicklungsbereich südliche Innenstadt-Erweiterung“ (kurz ESIE genannt) informiert die Stadt Köln, hier das Amt für Stadtentwicklung und Statistik über den Beschluss des Rates der Stadt Köln am 18.06.2013 über die förmliche Festlegung  des Sanierungsgebietes betreffend die Stadtteile Köln-Bayenthal, Raderberg, Zollstock und Sülz.

Mitteilung an alle Haus- und Grundstückseigentümer über ESIE weiterlesen