Schlagwort-Archive: Nord-Süd Stadtbahn

Verkehrskollaps mit Ansage

Das Amt für Straßen und Verkehrstechnik beabsichtigt im April 2016 ungeachtet des Betriebs des Kölner Großmarkts in Köln Raderberg im Rahmen des 3. Bauabschnitts der Nord-Süd-Bahn mit den Bauarbeiten für die Verlagerung der Kreuzung Marktstraße / Schönhauser Straße / Bonner Straße um etwa 50 Meter nach Norden beginnen zu wollen.

Die vorliegenden Planungen für die neue Straßenführung der Marktstraße weisen gravierende Mängel dahingehend auf, als dass die allgemein gültigen Standards für Schleppkurven von Schwerlastkraftwagen nur unzureichend berücksichtigt wurden. Auch macht das zuständige Amt keinen Hehl daraus, dass sie bei der Planung, die der Bezirksregierung Köln im Rahmen des Planungsfeststellungsverfahrens vorgelegt wurden, den Betrieb eines Großmarkts an seinem jetzigen Standort nicht berücksichtigt hat.

Verkehrskollaps mit Ansage weiterlesen